Collegia ist ein Verein mit rund 130 Mitgliedern, in dem Kinder, Jugendliche und Erwachsene Freizeit- und Wander- sowie Fitness- und Wettkampf-Rudern betreiben können. Für Anfänger werden regelmäßig Ruderkurse angeboten.

 

Dafür liegen in unseren Bootshallen an die 60 Fahrten- und Renn-Ruderboote bereit. Vom Einer bis zum Achter ist alles dabei. Das allererste Boot des Vereins war übrigens ein Blechzweier mit Steuermann – 1895 von drei Klempnern gebaut und, da die drei Kollegen waren, auf den Namen „Collegia“ getauft.

 

Mehr zur Geschichte unseres Vereins sowie Fotos aus den 30er Jahren findest Du hier

 

Unser Ruderrevier ist die reizvolle Havellandschaft im Südwesten Berlins, unsere „Hausstrecke“ führt zur Pfaueninsel. Nordwärts Richtung Spandauer Schleuse ermöglicht uns die kanalisierte Havel auch bei windigem Wetter das Training in Rennbooten.

 

Im vereinseigenen Fitnessraum stehen den Mitgliedern Ergometer, Spinningräder und andere Trainingsgeräte zur Verfügung, und direkt vor dem Vereinstor beginnt unsere schöne Laufstrecke an der Havel entlang. Collegias großes Vereinsgelände bietet genug Platz sowohl für Fußball, Volleyball oder Badminton als auch für das gesellige Beisammensein nach dem Sport.