Kinder (10 - 14 Jahre) und Jugendliche (15 - 18 Jahre) rudern bei JungCollegia. Sie gehen zu unterschiedlichen Trainingszeiten aufs Wasser, sind aber auch gemeinsam aktiv.

 

Mitglied bei JungCollegia zu sein, bedeutet, das Rudern in all seinen Facetten zu erleben: bei Ausfahrten im Gig-Boot, bei Trainingseinheiten im Rennboot, im Mannschaftsboot oder Skiff, in Wettkampf-Atmosphäre auf Regatten ebenso wie bei entspannten Wanderfahrten. Unseren Trainingsraum nutzen wir, um insbesondere im Winter an Kraft und Fitness zu arbeiten. Wir nehmen am „Nudelsprint“ teil, einem Ruder-Ergometer-Wettbewerb, ebenso wie am Hallensportfest und an verschiedenen Läufen, unternehmen Tagesfahrten und sind bei Veranstaltungen des Vereins dabei. Ab und an wird nach dem Training noch spontan gemeinsam gegrillt. Der Spaß am Sport und in der Gemeinschaft steht bei uns im Vordergrund. 

 

In den Sommerferien richten wir regelmäßig ein Rudercamp aus, wo wir ein paar Tage lang auf dem Vereinsgelände zelten, uns selbst verpflegen und mehrmals am Tag rudern. Wir gehen schwimmen und unternehmen Badefahrten mit dem Ruderboot. Abends sitzen wir meistens am Lagerfeuer und lassen den Tag gemütlich ausklingen.

 

Haben wir Dein Interesse geweckt? Wir nehmen gerne noch Kinder und Jugendliche auf, die das Rudern erlernen und Teil unserer netten Gemeinschaft werden möchten. Du musst lediglich mindestens 10 Jahre alt sein und das Freischwimmer-Abzeichen absolviert haben.

 

Noch Fragen? Schreib uns eine Mail an jugend(at)collegia.de und wir melden uns bei Dir!